BRU-Magazin Heft 60 (2014)

Heft 60 (2014)Religion und Technik
M
ACHBAR. Amen

Editorial

            Liebe Leserinnen und Leser,

die Frage nach dem Verhältnis des Menschen zur Technik ist immer auch eine Auseinander­setzung mit dem Menschen als Schöpfer eigener Geschöpfe. Setzt der Mensch sich selbst als Schöpfer an die Stelle Gottes oder greift er in seinem schöpferischen Tun seine Gottebenbild­lichkeit auf? Ist in des Menschen Schöpfertum Gott als Schöpfer selbst erkennbar (siehe Titelthema)?
            Was unterscheidet aber den Menschen als Schöpfer von Gott dem Schöpfer? Und kann der Mensch als Schöpfer zugleich auch Herrscher sein? Beherrscht er eben seine »Geschöpfe«?

            Das Thema Technik hat – nicht nur im Unterricht – viele verschiedene Facetten. Ganz schnell sind wir mit unserer Technik-Kritik, das haben wir auch in der Redaktion gemerkt. Was, wenn die Technik zu viele Gefahren birgt? Was, wenn sie von uns selbst nicht mehr beherrschbar ist? Was, wenn wir uns durch die Technik nicht mehr persönlich begegnenIna Schubart?
            Stellen sich unsere Schülerinnen und Schüler auch diese Fragen, die mit einem ganz anderen und scheinbar viel selbstverständlicheren Um­gang mit Technik aufgewachsen sind? Vielleicht, aber war der Unterschied im Umgang mit neuer Technik nicht immer so zwischen den Generationen?

            Aus all unseren Gedankensammlungen ist ein Technik-Heft entstanden, das diese von vielen verschiedenen Seiten beleuchtet. Der Zusammenhang von Technik und Ethik wird genauso thematisiert, wie die Frage nach dem Umgang mit ausgedienter Technik. Sie finden alte Gedanken zu einst neuester Technik und moderne Lernsituationen zum Themenkreis. Sie können Unterrichtsanregungen zur Beschäftigung mit alten Technik-Mythen entdecken und ausprobieren, welche Utopien mit Hilfe der Technik denkbar werden.
            Schauen Sie rein, lassen Sie sich inspirieren, erfahren Sie, was machbar ist.

            In der nächsten Ausgabe, dem Sonderheft »Neue Medien im RU«, wenden wir uns dann selber der Anwendung von neuester (Medien-) Technik im Unterricht zu. Auch dafür ist es gut, sich zuvor mit dem Thema beschäftigt zu haben.

            Viel Spaß beim Lesen, Entdecken, Probieren und Erfahren
wünscht Ihnen für die Redaktion

            Ihre Ina Schubart

In dieser Ausgabe

1    

Editorial
Ina Schubart

2

Titelthema
Technik als Thema der Religion?
Christian Schwarke

6

Ansichtssache
Technik – Alpträume oder Wunschträume? 
Annette Schäfer-Roth

9 M1  Technik – Alpträume oder Wunschträume?

 


  UNTERRICHTSPRAXIS BAUSTEINE FÜR DEN UNTERRICHT

10

Lernsituationen gestalten
Marion Holzhüter | Johann La Gro

12 M2.1   Autokauf 2018
13 M2.2   Moderne Pflege
14 M2.3   Rote Linien
15 M2.4   10 Gebote für…

16

PCs – eine Frage von sozialer Verantwortung!?
Ein schülerorientiertes Unterrichtsprojekt mit Auszubildenden im Beruf des Fachinformatikers
Christoph Weidinger-Vandirk

19 M3.1   Beobachtungsfragen zum Film
20 M3.2   PCs – soziale Verantwortung 2.0!? Notizbogen für den Besuch der Galerie
21 M3.3   Ethik im Wirtschaftsalltag
M3.4   Informationsblätter zu Ethik im Wirtschaftsalltag
M3.5   Plakatvorlage
M3.6   Skalierungsfragen

22

Unterrichtsanregungen und Bausteine zum Golem
Ina Schubart | Andreas Scholl           

24 M4.1   Der Golem
25 M4.2   Entwicklungen künstlicher Roboter

26

Technik und Ethik – Technikethik im BRU
Drei Unterrichtsentwürfe für technische Bildungsgänge
Harald Becker

29 M5.1   Technik als Handlungszusammenhang
M5.2   Arbeitsblatt: Technik als Handlungszusammenhang
30 M5.3   Werte im technischen Handeln
32 M5.4   Kriterien des Menschengerechten
33 M5.5   Fallbeispiel: Der Pinto-Skandal
+ M5.5   fünf weitere Fallbeispiele
29 M5.6   Handlungsmöglichkeiten in beruflichen Konfliktsituationen
M5.7   Whistle-Blowing – ein Zeichen für Zivilcourage oder Denunziantentum?

34

Zum Sehen und Begreifen –
christliche Symbole in Kunst und Architektur

BRU-Spotlights für Naturwissenschaftler und Techniker
Regine Beißmann

M6.1   Arbeitsauftrag Friedhof - Christliche Symbole auf Gräbern
M6.2   Griechische Buchstaben in den Naturwissenschaften und in der Mathematik
M6.3   Farben und Farbensymbolik im Mittelalter

36

Schöne neue Welt
Ein Unterrichtsbeitrag zum Roman von Aldous Huxley
Klaus Kimmerle

37 M7.1   Aldous Huxley: Schöne neue Welt
38 M7.2   Schöne neue Welt – Gesellschaft
           Schöne neue Welt – zwischenmenschliche Beziehungen
           Schöne neue Welt – Religion
41 M7.3   Schöne neue Welt | Sortieraufgabe

42

Wissenschaft + Forschung
BRU mit »Konfessionslosen«
Roland Biewald

Literaturverzeichnis (chronologisch)

---------------------------------------------------------------------------

50

Bücher | Forum
AufGelesen
•   Kursbuch Religion Berufliche Schulen
Elke Beckmann
•   Religion und Ethik in der Wirtschaft
Sylvia Kolter 
•   Feste feiern. Jahreszeiten – Mahlzeiten – Lebenszeiten
Marion Holzhüter

52

Impressum
Herausgeber | Trägerschaft | Beirat | Redaktion | Herstellung | Bezugspreise | Vertrieb

52

Spirituelle Momente
en passant… | K. Peter Henn

U4

In eigener Sache
Würzburger Erklärung
Gemeinsame Erklärung von dkv und aeed
zur Zukunft des Religionsunterrichts

Aktuelle Termine und Veranstaltungshinweise unter www.bru-portal.de

+ nur hier: Die grünen Downloads stehen nur auf dieser Web-Site und nicht in der Printversion.
   Der gesamte andere Inhalt dagegen liegt nur in der Druckversion vor.

Aktuelle Ausgabe

Heft 67 | 2017
Zugänge eröffnen -

ökumenisch Kirche sein

Aktuelles Heft

 

 

Der BRU-Film

BRU-Film

 


 

 

.