BRU-Magazin Heft 71 (2019)

Heft 71 (2019)Mensch bleiben? | Digital leben

Editorial 

            Liebe Leserinnen und Leser,

die Digitalisierung ist wahlweise eine Verheißung, ein apokalyptisches Monster, eine schöne Spielerei oder eine spannende Herausforderung. Alle Welt redet darüber – warum dann auch noch ein BRU-Magazin zum Thema? Das hängt einerseits mit dem 3. BRU-Kongress am 5. Dezember 2019 in Mainz zusammen. BRU 4.0 – Religiöse Bildung in einer digitalisierten Welt lautet sein Thema. Andererseits wollen wir als Redaktion die Überlegungen weiterführen, die wir seit der Ausgabe 61 im Jahr 2014 unter dem Titel Real digital – Neue Medien im BRU bei unseren Treffen immer wieder diskutiert, aber nie zum Heftthema gemacht haben.

            Das Stichwort Digitalisierung hat in der Redaktion ganz unterschiedliche Assoziationen geweckt. Da waren einmal die grundsätzlichen Fragen nach der Zukunft der menschlichen Spezies angesichts von künstlicher Intelligenz und Robotik. In den Ausbildungsberufen stellen sich diese Fragen oft ganz konkret. Der einleitende Artikel von Andreas Ziemer macht dies auf anschauliche Weise deutlich.
            Zugleich führen wir in vielen Schulen endlose Diskussionen über geeignete, ungeeignete oder fehlende Hard- und Software. In der einen Schule gibt es leistungsfähiges WLAN und Tablets, in der anderen bricht die Online-Verbindung des Computerraumes immer wieder ab.
            Schließlich stellt sich die Frage, was digitale Unterrichtsmethoden an Neuem bieten. Manche digitale Pinnwand ist einfach nur hübscher als die Stellwand mit Metaplankarten. Andere Möglichkeiten stellen eine echte Erweiterung dar und ermöglichen neue Lernformen.
            Als Praktikerinnen und Praktiker haben wir jeweils nach einem Weg gesucht, Themen der Digitalisierung aufzunehmen, sie mit digitalen Methoden zu verbinden und dabei die Möglichkeiten eines ganz normalen BRU im Klassenraum mit einer oder zwei Wochenstunden im Auge zu behalten.
            Die Frage, ob es sinnvoll ist, ein Heft zur Digitalisierung im analogen Format herauszu­bringen, haben wir mit Ja beantwortet. Wir brauchen V Wden Spagat zwischen traditionellen (»kohlenstofflichen«) Formen des Lernens und neuen Möglichkeiten, die sich vor unseren Augen auftun und die auszuprobieren Spaß macht. Ein rein digitales BRU-Magazin würde zudem ein technisches Equipment voraussetzen, über das wir nicht im Ansatz verfügen.
            In der Endphase der Redaktionsarbeit haben wir uns gefragt, wie wir die einzelnen Beiträge im Heft stringent und logisch anordnen können. Die Erkenntnis war: Eine solche stringente und logische Anordnung gibt es nicht. Das Thema wird eher umspielt, zwischen einzelnen Beiträgen ergeben sich Bezüge, ein Netz entsteht. Mag sein, dass wir damit unbewusst ein Prinzip digitalen Lernens angewendet haben, in dem es viele Weggabelungen, Rückkoppelungen und Querverweise, aber wenig einheitliche Struktur gibt.

            Mit sommerlichen Grüßen aus der Redaktion!

In dieser Ausgabe

  1


  2
  


  7

  8

  9

Editorial
Johan La Gro

Titelthema
Die Welt ist im Wandel
Andreas Ziemer

Ansichtssache
Digitalisierung – eine blaue Katze?
Klaus Kimmerle
Konsequenzen der Digitalisierung für die Schulentwicklung
Hartmut Müller
Digitalisierung in der beruflichen Bildung
Matthias Burchardt


          Unterrichtspraxis | Bausteine für den Unterricht

10

Einstiegsszenarien für Lehr-Lern-Arrangements – eine Ideensammlung
Folke Keden-Obrikat


13


14
15

Veränderung des Menschen durch Künstliche Intelligenz und Transhumanismus –
Skizzen für eine Reihe

Ina Schubart
M1.1   Bewerbungsszenarien
M1.2   Das »Maß der Dinge«


16

18
19







20

21

Mensch oder Maschine?
Christine Schuch | Monika Marose
M2.1   Roboterkarten A | B
            Roboterkarten C | D
M2.1   Roboterkarten E (Schwarz-Weiß)
M2.1   Roboterkarten F | G (Schwarz-Weiß)
M2.1   Roboterkarten A | B (Farbe)
M2.1   Roboterkarten C | D (Farbe)
M2.1   Roboterkarten E (Farbe)
M2.1   Roboterkarten F | G (Farbe)
M2.2   Linktipps für die Weiterarbeit / Vertiefung für Lehrende und Lernende
M2.3
   »Was ist der Mensch?«
            Acht kurze Thesen in Anlehnung an einen Synoden-Text der EKD
M2.4   »Maschinen wie ich«
M2.5   Gedankenspiel: Zukunft der Menschheit 
+           Empathie – typisch Mensch?


22


24
25
26
27

Autonomes Fahren & digitale Moral –
eine Lernsituation für Automobilkaufleute und KFZ-Mechatroniker/innen

Valentin Winnen 
M3.1   Autonomes Fahren als ethisches Problem
M3.2   Der Mensch in der Pflichtethik bei Immanuel Kant
M3.3   Der Mensch im Utilitarismus bei Peter Singer
M3.4   Der Mensch in der religiösen Ethik des Christentums


28

30
31

Meine virtuelle Welt
Ina Schubart
M4.1   Meine virtuelle (Lieblings-)Welt
M4.2   Ein neuer Himmel, eine neue Erde…


32

33
34
35

Der Mensch als Ebenbild Gottes
Jenny Wiemer | Johan La Gro
M5.1   Der Mensch als »Ebenbild Gottes«
M5.2   Was bedeutet »Ebenbild Gottes«?
M5.3   Standbilder


36

37

Menschenbilder erschließen und vergleichen – eine Unterrichtsidee
Johan La Gro
M6      Das Menschenbild des Dataismus


38

Expedition in die analoge Wirklichkeit: Schreibwerkstatt »Wahrnehmungsprotokolle«
Monika Marose

40

»Wer bist Du ...?« Briefe schreiben im digitalen Zeitalter? Ja, sehr gerne!
Antonella Zaccheddu Hargarten



42

Wissenschaft + Forschung
Nachfrage nach Berufen in einer »digitalisierten Arbeitswelt«
Robert Helmrich | Tobias Maier | Gerd Zika



49

Medienforum
anGeschaut:
Das Filmprogramm zum »Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz«
im Rahmen der bundesweiten »SchulKinoWochen«

Dirk Wolter

50

Auf dieser Welle surfen: rpi-virtuell
Klaus Kimmerle

51

aufGelesen: Supervision mit Lehrkräften
Monika Marose


52

Impressum
Herausgeber | Trägerschaft | Beirat | Redaktion | Bildnachweise
Herstellung | Bezugspreise | Vertrieb | Bankverbindung


U3

Spirituelle Momente
Zum Abschied von K. Peter Henn | Klaus Kimmerle


39
41

In eigener Sache
BRU-Rabattaktion
3. BRU-Bildungskongress am 05.12.2019
»Berufsschulreligionsunterricht 4.0 – Religiöse Bildung in einer digitalisierten Welt«

 


Aktuelle Termine und Veranstaltungshinweise unter www.bru-portal.de 

 

Aktuelle Ausgabe

Heft 72 | 2019
Die Wel
t retten
Impulse zum Klimawandel

Aktuelles Heft

 

 

Der BRU-Film

BRU-Film

 


 

 

.